Warum werden Cardigan Cardigan genannt?

Nathan Frühauf

Es ist die häufigste Frage, die mir gestellt wird. Das unterscheidet es von weiteren Produkten wie etwa Eskadron Tasche. Aber warum? Warum werden Cardigans als Cardigans bezeichnet? Ich denke, diese Frage gibt uns die Möglichkeit, über die Geschichte und Entwicklung des Stils nachzudenken. Heute möchte ich ein paar Gedanken über die Herkunft des Cardigans äußern.

Kartenhemden sind etwas schwieriger zu beschreiben. Kartenhemden werden hergestellt, indem verschiedene Arten von Materialien (wie z.B. ein Pullover, ein Rock, eine Rockweste, ein Hemd oder eine Bluse) um die Taille und in verschiedenen Formen und Größen gestrickt werden. Sie können als Hemd oder als Hose getragen werden. Ich mache gerne Kartenhemden im Sommer und Winter und es ist durchaus möglich, sie in Geschäften zu kaufen, die mehr oder weniger Cardigans zur Verfügung haben. Sie bestehen meist aus Wolle, Leinen oder Seide und sind sehr weich im Griff. Der Grund, warum ich Cardigans bevorzuge, ist, weil sie ein gewisses Maß an Eleganz bieten und auch ziemlich gut aussehen. Ein Cardigan mit verschiedenen Stilen aus einem Geschäft in Berlin. Wie entscheiden Sie, welche Art von Cardigan Sie kaufen sollen? Ich denke, es ist wichtig, Ihren Stil zu kennen und zu wissen, was Sie mit Ihrem Cardigan tragen möchten, und es ist wichtiger, die Art des Materials zu wählen. Es gibt zwei grundlegende Cardigan-Stile: einen mit einer Hülle und einen mit einer verstellbaren Hülle. Damit ist es offenkundig besser als Bergzeit Rucksack. Diese Art von Cardigans hat eine große Auswahl an Formen, Farben und Größen, und sie können auch von Frauen jeden Alters getragen werden, aber ich finde es sehr schwer, etwas zu finden, das im Moment gut für mich aussieht. Die Strickjacke, die ich gerade trage. Es gefällt mir sehr gut. Das unterscheidet es auffällig von anderen Produkten wie beispielsweise Heine Trenchcoat. Wie kann man sich zwischen den beiden Cardigan-Stilen entscheiden und worauf ist beim Kauf eines Cardigans zu achten? Die erste Regel für den Kauf eines Cardigans: Kaufen Sie keinen mit einem Schultergurt und Ärmeln, die nicht lang genug für Ihre Messungen sind. Ich weiß, dass es nicht so schwer ist, das alleine herauszufinden, aber es kann frustrierend sein, wenn man viel Zeit hat. Größenbestimmung Cardigan: Die erste Sache, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen müssen, ist, wie breit Sie die Cardigan sein möchten. Die ideale Größe ist etwa 46 cm (18") breit. Dies ist die kleinste verfügbare Größe und wird wahrscheinlich den meisten Menschen passen. Ich denke, Sie werden auch feststellen, dass meine Cardigans nicht so lang sind wie die meisten Leute. Einige von euch werden wahrscheinlich eine größere Größe tragen wollen. Überprüfen Sie dazu die Größentabelle des gewünschten Artikels und messen Sie, ob er dazu passt. Es gibt mehrere Möglichkeiten zu messen. Ich habe sie unten aufgeführt. Der einfachste Weg ist, die Brust zu messen. Gleichfalls ist Cardigan Test einen Anlauf wert. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, die richtige Länge zu finden, wenn Sie einen Taillenumfang verwenden.